Der Aufbau

Am 02.10.2020 war es endlich so weit. Unser Weber Haus wurde aufgebaut.

Was hatten wir bereit zu stellen:

Fertige Bodenplatte

Baustrom und Bauwasser

Sperrung Bürgersteig damit der Lkw genug Platz hat.

Bereits am 01.10 waren die Jungs vom Aufbautrupp vor Ort und haben eingezeichnet wo die Außenwände und die Innenwände des EG gestellt werden müssen. Wer unseren Baublock verfolgt, weis dass wir bislang bei nahe zu jeder Station Ärger hatten. Dem entsprechend war die Baustelle nicht unbedingt das Lieblingsthema.

Als wir am 01.10,den Bautrupp trafen war eine komplett andere Stimmung. Wir hatten super nette Partner die eine gute Stimmung verbreiteten.

Am 02.10 um 6:00 Uhr ging es los. Mein Mann war vor Ort, da trotz Halteverbot einige Autos die Fläche blockieren. Wir wollten keine Verzögerung riskieren und eigentlich die neuen Nachbarn auch nicht direkt abschleppen lassen.

Zum Glück mussten wir das auch nicht. Um 5:50 Uhr stand der Kran auf seinen Platz und der erste Lkw von Fünfen rollte an. Die Truppe startetet direkt mit dem Aufbau. Alles lief Hand in Hand jeder Griff saß.

Als ich um kurz nach acht an die Baustelle kam stand bereits das EG mit Innenwänden.

Wir konnten durch die Haustür und einen ersten Blick in Wohn-, Essbereich und Küchenbereich werfen.

Danach wurde die Zwischendecke aufgebaut. Der dritte Lkw hatte dann die Wände und die Treppe am Board. Sowohl Lkw Fahrer als auch Kranführer und natürlich der Bautrupp arbeiteten Hand in Hand und erstellten ein Raum nach dem anderen.

Heizung, Badewanne, jede Menge Material und die Ziegel wurden vom Kran ins Haus bzw. auf das Gerüst gehoben.

Innerhalb von einem Tag wurde das Haus samt Dachstuhl errichtet. Damit es nicht rein regnet wurde eine Folie über das Gebälk gespannt. Nächste Schritte werden Giebel und die Ziegel. Elektro und Leitungen werden folgen. In 4 Wochen ist der Estrich geplant und danach der weitere Innenausbau.

Nachdem wir trotz der wenigen Koordination mit anderen Gewerken, so viel Ärger und Unzuverlässigkeit erfahrne mussten, sind wir froh, dass wir bei Weber Haus das komplett Paket gebucht haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.